GVK Neujahrsapéro 2018 in Rottenschwil

Am 11. Januar trafen sich über 65 Gewerblerinnen und Gewerbler und zahlreiche neue und wiedergewählte Behördenmitglieder zum 12. Neujahrsapéro in Rottenschwil. Nach der charmanten Begrüssung von Frau Gemeindeammann Giordana Huonder, mit vielen Informationen zur Standortanalyse, die Rottenschwil im November 2017 durchgeführt hatte, trat Franz Hagenbuch ans Rednerpult. Franz Hagenbuch als Ex-Gemeindeammann von Rottenschwil, Präsident von Swiss Beef und engagierter Landwirt hatte viel zu erzählen. Es war ein sehr unterhaltsames Referat, das zum Nachdenken angeregt hat. Der anschliessende Apéro bot viel Gelegenheit, auf das neue Jahr anzustossen und sich gemütlich zu unterhalten.

Die Fotos zum Neujahrsapéro finden Sie hier.

Auch im Wohleranzeiger/Bremgarter Bezirksanzeiger wurde bereits über den Anlass berichtet: Artikel WA/BBA "Reizwort Weltmarktpreis