Happy Hour 2014

Innovation und Tradition: 90 Jahre Malergeschäft Hagenbuch

Am Freitag, 24.10., trafen sich über 75 Gewerblerinnen und Gewerbler zur traditionellen Happy Hour, welche dieses Mal in Oberlunkhofen stattfand.
 
Was von Johann Hagenbuch, der einst mit Leiterwägeli und Malerutensielien zu seinen Kunden ging, 1924 gegründet wurde, ist heute ein innovatives Unternehmen, das nebst herkömmlichen Malerarbeiten umfangreiches Wissen und Erfahrung in Restaurierungen von sakralen Objekten, Vergoldungen und dekorativen Malerarbeiten vorweisen kann. Ein eigenes Spritzwerk und ein eigener Farbladen runden das Angebot des heutigen Malergeschäftes Hans Hagenbuch ab. Das Unternehmen beschäftigt über 25 Mitarbeitende und bildet aktuell 4 Lernende aus.
 
Nach einer informativen Präsentation von Natalie Hagenbuch über den Werdegang und die aktuellen Projekte des Unternehmens, konnten wir uns in einem Rundgang durch die Firma selber von den vielfältigen und qualitativ hochstehenden Dienstleistungen, welche durch das Malergeschäft Hagenbuch erbracht werden, überzeugen. An verschiedenen Informationspunkten erfuhren wir vom Chef selber und von seinen Mitarbeitenden viel Wissenswertes.
 
Besonders spannend war auch die Restaurierung eines Jesus-Korpus, welche die Schwester von Hans Hagenbuch, Irene Hagenbuch, demonstrierte. Um den weiteren Beschädigungen durch Holzwürmer Einhalt zu gebieten, müssen die Schädlingslöcher mit Hilfe einer feinen Spritze behandelt werden.
Es war beeindruckend zu sehen, was hinter einem vermeintlich kleinen Geschäfts- und Wohnhaus in Oberlunkhofen alles geleistet wird und an Schönem entsteht. Erst beim Betreten des Gebäudes an der Haldenstrasse 2 zeigt sich, wie gross und weitläufig das Unternehmen ist und auch sein muss, nicht zuletzt auch wegen dem modernen Spritzwerk.
 
Nach der Betriebsbesichtigung traf man sich zum gemütlichen Teil des Abends bei einem feinen Schinken im Brotteig und köstlichen Salaten, welche die Chefin des Unternehmens, Natalie Hagenbuch, selber zubereitet hat.
Eine wahrlich gelungene Happy Hour 2014 bei einem innovativen, traditionsreichen Unternehmen. Mehr zum Unternehmen findet sich auf http://www.kreativ-hagenbuch.ch.
 
Und wie immer ist der Abend und das Erlebte von unserem Hoffotografen, Norbert Hoffmann, festgehalten worden. Für die Fotos klicken Sie hier.